Kompostierung

Für die Herstellung von hochwertigem Kompost sind viele Verarbeitungsschritte notwendig. Kompostmaterial anzunehmen, aufzubereiten und den fertigen Kompost Fein-Aufzubereiten(Konfektionieren)  erfordert einen hohen maschinentechnischen Aufwand.

Durch die Verwendung von Havelberger Annahmebunkern mit integrierter Fräseinheit zum dosieren des Materials mit einer stufenloser Mengenregelung können die Stoffströme an die jeweiligen Maschinenleistungen der Bänder, Siebe und Pressen angepasst werden.  Dies spart Investitions- und Energiekosten und hilft Störungen zu vermeiden.

Auch bei der Integration einer Vergärungsanlage in das Anlagenkonzept führt der Einsatz eines Havelberger Dosierbunker zu einer gleichbleibenden Beschickung in den Fermenter und somit zu einem kontinuierlichen gasreichen Vergärungsprozess. Für die Einbringtechnologie in den Fermenter können wir eine komplette Maschinenkette, Dosierbunker, Fördertechnik, Steuerung (Alles aus einer Hand) liefern.