Automatische Versorgungs- und Reinigungsanlage für Prozessflüssigkeiten

Für einen deutschen Hausgerätehersteller haben wir eine komplette, automatisch arbeitende Versorgungs- und Reinigungsanlage für wassermischbare Kühlschmierstoffe, Öle oder Waschwasser mit kontinuierlicher Abscheidung von
a) Leichtstoffen wie Fremdöl, Metallseifen, Fetten, Graphit, Aufrahmungen usw. 
b) Feststoffen wie feinste magnetische und nicht magnetische Metallpartikel, Korund, Sandkörner usw., ausgeliefert.

Zu unseren Aufgaben gehörten die Unterstützung bei der konstruktiven Bearbeitung, die Erarbeitung von wasserhydraulischen Plänen sowie die Auslegung von Pumpen. Einkauf, Maschinenbau und die Anlagenausrüstung lagen in unserer Hand.

Neben dem Behälter, hergestellt unter Berücksichtigung der Normen der DIN in einem Fachbetrieb nach §19 WHG (Wasserhaushaltsgesetz) wurden alle Rohrleitungssysteme und Pumpen installiert. Die Pumpen und Aggregate wurden  anschlussfertig elektrisch verkabelt übergeben.